Macht es Sinn, Smartwatches zu kaufen?

Eymen Schink

"Es gibt so viele Dinge, über die wir reden könnten, dass es unmöglich wäre, alle zu beantworten. Wie werden Smartwatches hergestellt? " Aber die Sache ist die, es ist nicht möglich, alle zu beantworten. Zum Beispiel, lassen Sie uns über die Akkulaufzeit sprechen: Ich mag die Akkulaufzeit wirklich, Sie wahrscheinlich auch, Sie werden sehen, dass ich das die ganze Zeit sage! Dieser Beitrag ist darüber, also die Antwort darauf lautet: Es gibt keine Antwort.

"Das Wichtigste an Smartwatches ist, dass der Benutzer ein besseres Benutzererlebnis mit ihnen haben kann, und das ist der Hauptgrund, warum die Menschen so viel Zeit mit ihnen verbringen: Sie wollen keine teure Uhr kaufen, die so zu sehen ist, wie sie es von einem neuen iPhone gewohnt sind, sie wollen das Beste aus beiden Welten haben: sie können die bequemste Uhr haben und sie können auch ein unglaubliches Benutzererlebnis damit haben.

"Natürlich, aber was wirst du damit machen?" In der letzten Woche oder so, haben wir viele Antworten auf diese Frage gesehen: "Ich werde es versuchen, aber ich werde nur eine kaufen", "Ich habe meine andere Smartuhr und werde später eine andere kaufen", und natürlich sagen einige Leute: "Ich weiß es nicht, ich werde einen Vergleich zwischen beiden machen", also gehen wir die Unterschiede zwischen dem Kiesel 2 und der Kieselzeit durch und sehen, was passiert, wenn man versucht, sie zu vergleichen.

"Man muss nicht viel Geld ausgeben, um einen davon zu bekommen, aber das Wichtigste ist, keinen davon zu kaufen, das Wichtigste ist, dass man den starken Wunsch hat, die Dinge zu sehen, die man trägt", war für mich der Fall bei meinem ersten Smartwatch, den ich bekam, weil ich daran interessiert war, wie Smartwatches aussehen sollten und eine Vorstellung davon hatte, was sie können. Betrachten Sieden Smartwatches Erfahrungsbericht.